200308-StyledShootWi-0135.jpg

Freie Trauung

Das erwartet Euch mit mir als 

Traurednerin

Dass ich eine Leidenschaft für die Liebe und ihre Geschichten habe, konntet Ihr schon rauslesen.

Und die schönsten Geschichten schreibt das Leben.  Geschichten, die unsere Herzen berührt – nicht immer glänzend, dafür authentisch und wahrhaftig. So wie Ihr und so wie ich.   

Jedes meiner Worte für Euch ist ehrlich und kommt vom Herzen. Mir ist es wichtig, dass Ihr Euch wohl fühlt und dass es bei Euch im Bauch kribbelt, wenn Ihr an Euren großen Tag denkt.

Lasst euch fallen und schenkt mit euer Vertrauen. Es wird toll!  

Es hat zwischen uns gefunkt – jetzt es kann losgehen!

Es ist ganz wichtig, dass wir uns nach unserem ersten Kennenlernen sympathisch sind und Lust haben, Zeit mit einander zu verbringen. Denn das werden wir die nächsten Monate bis zur Eurer Hochzeit öfter tun. 

Das passiert, nach unserem 

Kennenlernen

Was mich an dem Beruf  der Freien  Rednerin immer  wieder begeistert, ist die  unendliche  Vielfalt an  Erlebnissen, die Menschen  widerfahren. 
 

Jedes Brautpaar ist anders und das sind Eure Geschichten auch. 

Wie  habt Ihr  Euch kennengelernt, wie kam es zum ersten Kuss, obwohl  das erste Date so  holprig und  pannenreich verlaufen ist?


Wann  wurde Euch bewusst  –  das  hier mit Euch, könnte etwas  richtig, richtig Großes werden?   

Trotz welcher Macken liebst du diesen  wunderbaren Menschen und möchtest den Rest  Deines Lebens mit ihm verbringen? 

Wie war  der  Antrag?

Ich will einfach alles über Euch erfahren und dann Eure Gäste verzaubern.

Das Schöne bei einer Freie n Trauung ist, dass  Euren Wünschen keine Grenzen gesetzt sind und wir die Zeremonie so gestalten werden, wie sie euch gefällt.

Wir treffen uns an Eurer  Location und planen den Ablauf  der  Trauung – 

Wer steht wo?  Welche  Musik läuft wann? Gibt es ein  Trauritual und welches passt  zu Euch? 

Ganz viele Fragen, über die wir sprechen und die wir festhalten. Danach heißt es nur noch: freuen! 

An Eurem Hochzeitstag seid nicht nur  Ihr ganz schön aufgeregt - auch Eure  Liebsten sind es!  Und ich übrigens auch ;)

Eure Familie und Freunde freuen sich mit Euch, haben sich nur für Euch besonders chic gemacht und wollen, dass es endlich losgeht. 

Sagt

Hallo

Ihr wollt eure freie Trauung zu einem unvergesslichen Ereignis machen?

Ich freue mich auf eure Nachricht - per Mail oder WhatsApp: +49 176 84050907!

Edina Final-37.jpg

Was ist eine

 freie Trauung?

Zu aller erst: Eine Freie Trauung ist etwas ganz Wunderbares und ich finde es einfach großartig, dass Ihr Euch auf diese schöne Weise das Ja-Wort geben wollt.

In meinem Blogbeitrag erzähle ich Euch ein wenig mehr über eine Freie Trauung im Allgemeinen, aber was sie für mich persönlich bedeutet, verrate ich  Euch schon hier!

Am besten trifft es das schöne Zitat von Athena Orchard:

 

 

"Maybe it´s not about  happy ending, maybe it´s about  the  story".

Der  Kontext, in dem Sie diese Zeilen verfasste, hat  zunächst mit einer Freien Trauung nicht viel zu  tun. Aber er passt trotzdem perfekt.

Denn genau  darum geht es, wenn wir uns fragen, was uns glücklich macht. Um die story – das WIE. 

Im Film endet die Geschichte mit der Hochzeit - ein Happy End. Aber im wahren Leben geht es aber erst dann richtig los! 

Und hier komme ich ins Spiel und will mehr über Euer WIE erfahren!

Erzählt mir Eure  Lovestory - mit  all ihren Höhen und  Tiefen. Denn sie  hat  Euch beide genau dort hingeführt, wo ihr heute  seid. Sie ist  es, die Euch  dazu bringt, den Rest  eures Lebens mit einander verbringen zu wollen. Und das möchte ich Euren Liebsten erzählen. Ich  möchte sie noch mal daran erinnern, wie ihr zueinander  gefunden und welche Abenteuer ihr schon gemeinsam erlebt habt. Ich möchte ihnen erzählen, was eure Liebe so  liebenswert macht und  euch auf das Morgen einstimmen. Denn am nächsten Tag - nachdem ihr ein rauschendes Fest  gefeiert habt, ist der Anfang vom Rest Eures Lebens.Und jeder Tag sollte mit einem Happy End enden.

Sagt noch mal Ja!

 

 

"Sagt noch mal ja" ist unsere Antwort auf diese verrückte Zeit und ein Herzens-Beitrag gegen die Zwangspause!

In einer Krise wie dieser, kann unsere Liebe schon mal auf die Probe gestellt werden. Gerade wenn man von null auf hundert Prozent tagein-tagaus zusammen ist. Ein Grund mehr, sich noch einmal zu trauen und einander "ja" zu sagen. JA zum Leben und JA zur Liebe.